Für Tiefgründige.
Für Eingespielte.
Für Aussergewöhnliche.
Für Massgefertigte.

Geschichte

Spezialisiert – von Anfang an

Einen Bürstenmacher gab es fast in jedem Dorf – damals, 1902, als unser Firmengründer Franz Zeintl von Österreich in die Schweiz zog. Doch je mehr Haushalte ans Stromnetz angeschlossen wurden, desto weniger Bürsten und Bürstenmacher wurden gebraucht. Bürstenmacher Zeintl brauchte das nicht zu kümmern. Denn er produzierte nicht für Haushalte, sondern für die Industrie – zuerst in Winterthur, später in Wil im Kanton St. Gallen. Und er war bekannt für seine besondere Fertigkeit. So wie es die zeintra AG heute ist. Als hoch spezialisierter Hersteller von Industriebürsten vereinen wir das Know-how aus verschiedenen Berufen mit viel Erfahrung. Mit Max Zeintl II. führt bereits die dritte Generation diesen Schweizer Familienbetrieb. Einige Mitarbeiter haben schon für Vater Zeintl gearbeitet.

Innovativ – für die perfekte Lösung

Wir bieten nicht einfach Bürsten an. Sondern ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden. Ist die Ausgangslage klar, heisst es für unsere Verfahrensingenieure: intensiv denken, kombinieren, auf Erfahrungen zurückgreifen – und oft auch ausprobieren. So finden unsere Fachleute die Materialien und Bürstenformen, die sich perfekt für die konkrete Aufgabe eignen. Und da gilt es, die Übersicht zu bewahren, haben wir bei zeintra doch schon mehr als 20'000 verschiedene Bürsten konstruiert und gefertigt. Mit unseren Individualbürsten, die ganz auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt sind, kommen laufend neue dazu. Und übrigens: Manchmal sehen wir die beste Lösung nicht in einer Industriebürste, sondern in einer Ultraschallanlage, einer Trovalisierungsanlage, einer Trockeneisreinigungsanlage oder einer Schleifmaschine. 

Zuverlässig – für besten Service

Die Einsatzmöglichkeiten von Industriebürsten werden oft unterschätzt. Das Gleiche gilt für das Management der belanglos scheinenden C-Teile. Doch auch hier muss der Service rund um die Beschaffung und Lieferung stimmen. Die richtigen Bürsten zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Wir von zeintra beweisen Tag für Tag, dass wir diesen Service bieten können. Und noch mehr. Nicht umsonst werden wir im Eisenwarenhandel als Nummer eins gerühmt. Wir setzen alles daran, ein fairer und kompetenter Partner zu sein, der umfassende Lösungen bietet – vom Engineering über die Produktion und die Logistik bis hin zum Service.

Präsent – schon heute

Die Chance ist gross, dass unsere Bürsten schon heute in Ihrem Betrieb im Einsatz sind. Und das an verschiedenen Stellen. Tag für Tag. Denn mit unserem Standardsortiment von rund 440 Bürsten sind wir seit vielen Jahren in allen wichtigen Industrieteilkatalogen vertreten – Brütsch/Rüegger oder Debrunner zum Beispiel. Oder Sie kennen unsere Produkte aus dem Eisenwarenhandel. Mit der Freude und dem Pioniergeist von cleveren Tüftlern bieten wir Ihnen auch Lösungen, die wir zuerst selbst noch nicht im Detail kennen. Weil unsere individuellen Bürsten eben voll und ganz auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt sind. Ob für die Oberflächenveredelung, das Entgraten, Reinigungen oder das Separieren, ob für die Senkung Ihrer Unterhaltskosten oder die Steigerung Ihrer Produktivität und damit Ihrer Wettbewerbsfähigkeit: zeintra hat bestimmt eine Lösung für Sie.