Für Massgefertigte.
Für Überdrehte.
Für Anziehende.
Für Abgedrehte.
Für Flexible.
Für Spezialisierte.
Für Massgefertigte.

Branchen

Lebensmittelindustrie

Lebensmittelindustrie

In der Nahrungsmittelindustrie und der Getränkeindustrie kommen Bürsten beispielsweise beim Schälen von Gemüse zum Einsatz, beim Etikettieren von Dosen und Flaschen, beim Falten von Verpackungen um Süssigkeiten, beim Bepudern von Gebäck, beim Reinigen von Öfen, Backblechen und Förderbändern, beim Sortieren von Obst, bei der Bearbeitung von Getreide oder der Herstellung von Käse.

 

Maschinen- und Anlagenbau

Maschinen- und Anlagenbau

Dass auch Ingenieurbüros und die Maschinenbauindustrie mit Erfolg auf Bürsten setzen, zeigen unter anderem die Anwendungen in der Veredelung von Oberflächen an Maschinenkomponenten – etwa in der Luftfahrt, der Raumfahrt und der Schifffahrt – beim Entgraten von Kanten an Maschinen oder beim Abdichten von Öffnungen an Maschinen, um das Eintreten von Staub zu verhindern.

Uhrenindustrie

Uhrenindustrie

Präzision wird in der Uhrenindustrie grossgeschrieben. Gerade auch deshalb werden für die Oberflächenbehandlung und die Reinigung Bürsten von zeintra eingesetzt.

Chemische- und Pharma-Industrie

Der Arzneimittel- und Kosmetikindustrie vereinfachen wir die Arbeit mit Bürsten zum Ausrichten und Führen von Tabletten, zum Einführen von Tabletten in Trommeln, zum Etikettieren von Arzneimittelflaschen und für viele weitere Anwendungen.

Stahlindustrie

Die metallverarbeitende Industrie und die Werkzeugindustrie verlassen sich auf zeintra-Bürsten – zum Beispiel zum Entgraten von Kanten an Metallgehäusen oder -rahmen, zum Abdichten von Ausrüstungsgegenständen, zur Lärmdämpfung, zum Ölen von Motorkomponenten, zum Tragen und Schützen von Metallkomponenten und für viele weitere Anwendungen in der Metallbearbeitung und im Metallbau.

Kunststoffindustrie

Auch in der Kunststoffverarbeitung übernehmen zeintra-Bürsten wichtige Aufgaben. Zum Beispiel das Ausrichten und Führen von Kunststoffkomponenten, das Entgraten von Kunststoffprodukten nach dem Formen oder Schneiden, das Aufrauhen von Oberflächen als Vorbereitung für die Grundierung und die Reinigung von Formen.

Bauindustrie

Die Bauindustrie baut auf zeintra-Bürsten. Sie kommen zum Reinigen von Formen, Schalbrettern oder Pressplatten zum Einsatz, oder zum Beispiel auch zum Abdichten von Zwischenräumen und Öffnungen aus ästhetischen Gründen, zur Vermeidung von Zugluft, für die Klimaregelung, für das Reinigen von Transportbändern in Kieswerken und für viele weitere Anwendungen.

Verpackungs-, Papier- und Druckindustrie

Auf vielfältige Weise kommen Bürsten auch in der Papier- und Druckindustrie zum Einsatz. Typische Beispiele sind das Reinigen von Offsetdruckfolien und -platten, das Ausrichten oder Führen von Papier, um Faltenbildung zu vermeiden, die Beseitigung der statischen Ladung des Papiers und viele weitere Anwendungen.

Medizinaltechnik

Medizinaltechnik

Die Medizinaltechnik stellt sehr hohe Anforderungen an Materialien und somit auch an Bürsten. Sie müssen zum Beispiel in Spitälern für penible Sauberkeit sorgen, der Sterilisation standhalten und vermeiden, dass teure Instrumente bei der Reinigung beschädigt werden. zeintra hat auch dafür die Lösung: auf den Medizinalbereich zugeschnittene Innenbürsten mit und ohne Fächer, Instrumentenpinsel und Instrumentenbürsten.

Weitere Branchen

Die Einsatzgebiete von Bürsten sind fast grenzenlos. Neben den Branchen, die wir separat beschreiben, werden Industriebürsten auch in diesen Bereichen verwendet:

  • Textilindustrie
  • Automobilindustrie/Fahrzeugbau
  • Tabakindustrie
  • Glasindustrie
  • Luftfahrt- und Raumfahrt-Industrie
  • Heizung - Lüftung / Heizkesselbau
  • Bundesbetriebe
  • Rüstungsindustrie
  • Kosmetikindustrie
  • Transportgewerbe
  • Elektroindustrie
  • Land- und Forstwirtschaft